Aron
Eisenberg
Kategorie: Ehrenmitglieder

Aron Eisenberg (* 6. Januar 1969 in Hollywood, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Er litt in seiner Jugend an einer Wachstumsstörung, die jedoch durch eine Nierentransplantation behandelt werden konnte. Er führt inzwischen ein normales Leben. Durch seine geringe Größe von 1,52 m werden ihm vor allem Rollen von Kindern und Jugendlichen angeboten. Bekannt dürfte Aron Eisenberg vor allem durch seinen Auftritt in der Serie Deep Space Nine, der dritten Serie der Star-Trek-Reihe sein. Hier spielte er den Ferengi Nog.

Als aktuelles Projekt führt er mit seinen Deep-Space-Nine-Kollegen Max Grodénchik und Chase Masterson das Theaterstück Ferengi Family Hour auf. Zudem wirkte er an dem Buch The Players of Gilean, das 2003 erschienen ist, mit.